Aus dem Game-Day wird der Derby-Day. In Aschersleben ist auch die Spielankündigung für ‪den kommenden Samstag‬ besonders. Zum Tip-Off ‪um 19.30 Uhr‬ zwischen den heimischen Aschersleben Tigers BC e.V. und unseren SBB Baskets wird im Ballhaus eine tolle Atmosphäre sein.

„Man merkt schon, dass ein typisches Sachsen-Anhalt-Derby ansteht. Es ist ein besonderes Flair im Umfeld, es werden mehr Zuschauer als sonst in der Halle sein.“

„Man merkt schon, dass ein typisches Sachsen-Anhalt-Derby ansteht. Es ist ein besonderes Flair im Umfeld, es werden mehr Zuschauer als sonst in der Halle sein. Wir rechnen mit 600 bis 700 Zuschauern am Samstagabend im Ballhaus Aschersleben. Nach oben haben wir keine Grenze. Wir werden auch einen extra Gästeblock für die Fans der SBB Baskets machen, damit sie ihre Mannschaft gemeinsam unterstützen können“, sagt Tigers-Präsident Nico Meinicke.

Unser Team von Headcoach Eiko Potthast freut sich auf zahlreiche Fans der basketsfamily, die am Samstag mit dabei sind in Aschersleben.

„Am Samstag geht es um was“

„Es ist gut für den Basketball in der Region, dass zwei hochklassige Mannschaften in einem heißen Derby um die Punkte spielen und kämpfen. Auch wenn wir zuletzt zum ersten Mal in dieser Saison gegen Langenhagen in der Overtime (78:79) verloren haben, ist es ein Topspiel am Samstag. Die SBB Baskets haben sechs Punkte aus ihren drei Spielen, wir auch 6 Punkte aus vier Partien. Am Samstag geht es um was“, verspricht Tigers-Chef Nico Meinicke. Viele Fans aus Wolmirstedt und der Region Magdeburg-Börde werden die SBB Baskets auf den 67 Kilometern von unserem Wohnzimmer HdF ins Ballhaus begleiten.